• Stressmanagement und Gesundheitsförderung in Beckum
  • Deine Waldzeit mit Nadja Vollbracht
  • © 2021-2024
  • Stressmanagement und Gesundheitsförderung in Beckum
  • Deine Waldzeit mit Nadja Vollbracht
  • © 2021-2024

Erwachsenenkurse ab 18 Jahren

Erleben Sie das auch, dass...

... Ihr Alltag sehr häufig mit Druck und Hektik durch Beruf, Schule, Haushalt, Hobby und Familie beschattet ist?

... Sie kaum Zeit für Sich selbst haben?

... Sie öfters eine betrübte Stimmung mit sich tragen und Sich weniger über etwas freuen können?

... Sie sich öfters krank oder nicht fit fühlen, obwohl sie eigentlich gesund sind (Kopfschmerzen, Rücken-/ Nackenschmerzen, Tinnitus, Atembeschwerden/Luftnot, …)?

... Sie sich vielleicht einsam fühlen und alles mit sich selbst ausmachen müssen?

... Sie unter ständigem Leistungsdruck und Dauerstress stehen, weil Sie das Gefühl haben, mit anderen mithalten zu müssen, oder mehr leisten zu müssen, weil Sie meinen nicht gut genug zu sein?

... Sie schlecht abschalten können und daher zum Alkohol greifen und vermehrt Rauchen?

... Sie morgens schlecht aus dem Bett kommen und Ihre Belastungsgrenze geringer ist, als sie mal war?

Es wird vielleicht nicht alles zutreffend sein, oder noch Dinge geben, die nicht genannt sind, denn Stress ist ganz individuell und auch nicht immer gleich empfunden.

Um nicht dauerhaft an stressbedingten Beschwerden zu erkranken sind qualitative (kleine) Auszeiten, in denen Sie sich erholen und Kraft sammeln von immenser Bedeutung, um weiterhin Ihren Alltag bewältigen zu können und Ihren Körper und Psyche zu stärken und gesund zu erhalten. Auch lernen Sie dank dieser Auszeiten während des Waldbadens, besser mit den kommenden Anstrengungen des Alltages umzugehen und besitzen somit eine gestärkte Resilienz (emotionale Widerstandskraft).

Waldbaden ist...

... seit den 80er Jahren fest im japanischen Gesundheitssystem verankert und hat dort seinen Ursprung.

... eine sichere Methode, um das persönliche Stresslevel messbar zu senken und eine signifikante Steigerung der Immunabwehr zu erlangen.

... mittlerweile eine weltweit anerkannte und wissenschaftlich belegte, gleichzeitig noch sehr unbekannte Methode in Deutschland und dient zur Prävention und Rehabilitation vieler Volkserkrankungen wie z.B. Burn-out, Depressionen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, usw.

Weitere Infos finden sie unter Gesundheitsförderung/Fakten.

Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot für ein Familien-Waldbad.

Auch geeignet für andere Gruppen z.B. Kindergeburtstage, Junggesellinnenabschiede, Seniorengruppen, Kartenclub, Freunde, usw.

Auch hier eignet sich ein gemeinsames Waldbad in bekannter Runde.

Eignet sich ebenfalls zur betrieblichen Gesundheitsförderung und Stressmanagement und zur Teambildung.

Beim individuellen Kurs gelten keine Altersbeschränkungen der Kinder. Kontaktieren Sie mich dafür über das Kontaktformular und nennen mir bitte die Teilnehmer mit Alter, damit ich einen passenden Kurs ausarbeiten kann, der angelehnt an das aktuelle Kursformat ist.

Preisgestaltung:

120 Minuten Kurs pro Person 10€

Kursgröße ab 6 bis 14 Personen. Anfragen unter 6 Personen mit Aufpreis möglich.


Das Jahr über hinweg biete ich bei den frei buchbaren Kursen 4 verschiedene Kursformate an.

März/April "Frühling liegt in der Luft"

Mai/Juni "Erholung mit allen Sinnen"

Juli/August "Eintauchen in den kühlenden Wald" (Gehmeditation mit Barfuss laufen)

September/Oktober/November "Düfte des Waldes" (Teezeremonie)

Meine Angebote sind und ersetzen keine Psychotherapie oder eine Behandlung eines Arztes. Mein Angebot dient zur Prävention und zur unterstützenden Rehabilitation mit Absprache Ihres Arztes. Es werden weder Krankheiten noch psychische Störungen behandelt.

Meine Kurse sind nicht für Präventionskurse nach §20 SGB V zertifiziert. Die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Dies wirkt zunächst nachteilig, kann für Sie aber auch Vorteile haben. Die Angebote werden nicht bei der Krankenkasse dokumentiert. Sie bleiben anonym. Das kann bei der Altersvorsorge, einer Verbeamtung, oder bei Abschluss diverser Versicherungen relevant sein.

Waldbaden für Erwachsene